Beim alljährlichen Vorlesewettbewerb der 6. Jahrgangsstufe an der Mittelschule Bad Neustadt setzten sich in diesem Jahr ausnahmslos die männlichen Leser durch. An diesem Projekt hatten alle drei sechsten Klassen teilgenommen. Klassensieger wurden demnach Philipp Malinowski aus der 6a, (Titel Gregs Tagebuch), vor Lukas da Silva Koch, 6b (Fünf Freunde 3) und Oliver Reifschneider, 6cG (The Seems). Als Schulsieger wurde Philipp Malinowski ermittelt, er darf sich über einen Buchpreis freuen und auf nächster Ebene seine Schule vertreten.

(Michaela Greier, Mittelschule Bad Neustadt)

Die drei Klassensieger der MS Nes, v. l. Oliver Reifschneider, Philipp Malinowski, Lukas da Silva Koch