November 2017

  1. Studienreise der 9. Klassen nach Weimar und Buchenwald

    Lehrkräfte und Schüler der 9. Klassen gemeinsam mit Goethe und Schiller vor dem Deutschen Nationaltheater in Weimar

    Weimar und Buchenwald war in der Woche vor den Allerheiligenferien das Ziel einer Studienreise aller neunten Klassen der Mittelschule Bad Neustadt. Insgesamt waren knapp 100 Schülerinnen und Schüler mit ihren Klassenleitern auf den Spuren von Goethe und Schiller unterwegs und erkundeten die Kulturstadt in Thüringen. Am Nachmittag führte der Weg hinauf zur Gedenkstätte in Buchenwald. Nach der Filmvorführung besichtigten die Jugendlichen das ehemalige Konzentrationslager.